DEEN

Dieses Festival soll euer Festival sein. Wer sich einbringen möchte, kann mitmachen und mitgestalten. Wir freuen uns über jede:n, der oder die Lust hat, uns zu unterstützen.

Vor, während und nach dem Festival fallen eine Menge Aufgaben an. Wir brauchen dich, um ein aufregendes Ereignis für viele Menschen auf die Beine stellen zu können. Schau dir die Infos an und sage uns, worauf du am meisten Lust hast. Wir versuchen dann, den richtigen Aufgabenbereich für dich zu finden. Wir suchen jede Menge ehrenamtliche Helfer:innen, die tageweise unterstützen, und Volunteers, die die ganze Festivalzeit dabei sind. Es gibt viele Möglichkeiten sich einzubringen.

Sei Teil eines Kunstprojekts

Wer gerne kreativ ist, kann bei unseren künstlerischen Projekten einsteigen: Lerne ein Instrument beim WERKSORCHESTER oder gestalte einen Garten bei GLÜCKLICKE GÄRTEN.

Blick auf die Probenteilnehmer:innen, die auf Streichern und Blasinstrumenten spielen.
Probe des WERKSORCHESTERS im September 2021. © Andre Maly

Hilf uns bei der Festivalorganisation

Handwerklich oder praktisch Veranlagte können beim Bau des Atelier für gegenseitiges Interesse mithelfen, bei der Einrichtung und Gestaltung des Kulturpalastes, bei der Gestaltung der ganzen Stadt genauso wie beim Abbau.

Du hast eine tolle Ausstrahlung und meistens gute Laune? - Für den Einlass solltest du stressresistent, freundlich und ehrlich sein. Zu bestimmten Zeiten kann es hier zu einem besonders hohen Andrang kommen. Währenddessen solltest du freundlich, aber schnell und bestimmt arbeiten.

Du bist ein Alleskönner oder eine Alleskönnerin? - Während des Festivals fällt immer mal wieder die ein oder andere Sache an: Hier und da muss ausgeholfen werden, und du würdest am liebsten alles hinter den Kulissen kennenlernen. Als Springer:in bist du unser Multitalent und somit flexibel in der Ausführung von verschiedenen Tätigkeiten. Du solltest daher eine natürliche Flexibilität, einen nicht zu strammen Geduldsfaden und eine schnelle Auffassungsgabe mitbringen.

Unterstütze mit Sachspenden

Wer kann backen und kochen? Unsere Künstler:innen sind immer hungrig und freuen sich über Bitterfelder Spezialitäten und alles, was schmeckt!

Ermögliche eine Übernachtung

Auch ein persönliches Kennenlernen mit den Künstler:innen, Teilnehmer:innen oder Besucher:innen des Festivals ist möglich. Wer hat ein Zimmer in Bitterfeld-Wolfen frei und möchte im Festivalzeitraum gerne jemanden beherbergen? Ein Zeltplatz im Garten ist genauso möglich.

Leih uns ein Fahrrad

Im Keller steht noch ein Fahrrad, das niemand braucht? Wir wollen unseren Besucher:innen ermöglichen, Bitterfeld-Wolfen mit dem Fahrrad kennenzulernen und freuen uns über Menschen, die uns für die 17 Festivaltage ein Fahrrad leihen.

Fahrradgruppe, die am Rand des Radweges pausiert.
Fahrradtour beim Tag im Palast im September 2021. © Falk Wenzel

Spende für das Festival

Spenden ist via PayPal oder klassisch per Bankverbindung möglich: 

Kulturpark e. V.
IBAN DE 50 430609671079746300
BIC GENODEM1GLS
GLS Gemeinschaftsbank eG Bochum

 

Noch nicht das Richtige dabei, du möchtest aber trotzdem gerne mitmachen und dich einbringen? Schreibe uns eine Email unter: mitmachen@osten-festival.de

1.—17.
Juli
2022