DEEN
© Rolf Arnold
RESIDENZ des Schauspiel Leipzig

In Koproduktion mit der RESIDENZ des Schauspiel Leipzig kann ein gemeinsames Konzert der Brigade Futur 3 und der Spielvereinigung Sued auf dem Festival realisiert werden.

Die Residenz ist eine Spielstätte des Schauspiel Leipzig, die allein frei produzierten Projekten zur Verfügung steht und damit im deutschen Stadttheater Modellcharakter hat. Künstler:innen und Gruppen aus den Bereichen Performance, Tanz, Theater, Bildende Kunst oder Musik arbeiten hier mehrere Wochen an ihren Produktionen und führen sie auf. Die Residenz ist ein Labor für experimentelle Theaterformen und offene Prozesse. Sie ist internationaler Netzwerkknoten und Ort für öffentlichen Erfahrungsaustausch. 

1.—17.
Juli
2022