DEEN
Sabine Griebsch

Sabine Griebsch, 1982 in Dessau geboren, aufgewachsen und verwurzelt in Bitterfeld, studierte Verwaltungswissenschaften. Heute ist sie im Themenbereich Digitale Transformation der kommunalen Daseinsvorsorge, unter anderem für die Landkreisverwaltung Anhalt-Bitterfeld, freiberuflich tätig. Fokus ihrer Tätigkeit liegt auf der Bereitstellung und Nutzung von Verwaltungsdaten für die Belange der Zivilgesellschaft. Ihre Leidenschaft gehört dem Wald, der Digitalpolitik und der Archäologie.

1.—17.
Juli
2022